Artikel-Schlagworte: „George Clooney“

Dieses Mal hat er sich Zeit gelassen. Der sonst so liebeszeigefreudige Schauspieler präsentierte seine neue Angebetete erst nach Wochen des Kennenlernens. Am vergangenen Sonntag, den 16. Oktober, war es dann soweit: Das Paar schritt gemeinsam in New York über den legendären roten Teppich. Und siehe da, George Clooney legte sogar Hand an und nahm seine Stacy in den Arm. Blitzgewitter und Fragen über Fragen, spätestens zu diesem Zeitpunkt konzentrierte sich die Presse nur noch auf das frisch verliebte Paar. Ob das Clooneys Absicht war? Man hätte schon fast meinen können, sie hätte sich damit abgefunden, in der zweiten Reihe hinter George zu posieren. Doch siehe da, es geschehen noch Wunder.

Nach ihrer gemeinsamen Stellungnahme zum Beziehungsaus ist es still um George Clooney und Elisabetta Canalis geworden. Beide scheinen mit der neuen Situation erst einmal klarkommen zu müssen. Doch während es George besonders ruhig angeht, hat Elisabetta eine andere Möglichkeit gefunden, um mit der Trennung abzuschließen. Sie turtelt ganz einfach mit dem Ex rum. George (50) und Elisabetta (32) scheinen sich im Guten getrennt zu haben. Keine schmutzigen Hetzereien, keine fiesen Interviewgeschichten beide verhalten sich dem anderen gegenüber distanziert und respektvoll. Selbst von Außen gibt es keinerlei fiese Mutmaßungen bezüglich der Clooney-Canalis-Trennung – weder von gemeinsamen Freunden noch von irgendwelchen anderen Personen.

George Clooney in "Up in the Air" (Quelle: Amazon)
George Clooney in "Up in the Air" (Quelle: Amazon)

Diese Nachricht wird so manches Frauenherz höher schlagen lassen: George Clooney und Elisabetta Canalis haben sich getrennt. Ein gemeinsames Statement am 22. Juni lässt vermuten, dass die Beziehung aufgrund unüberbrückbarer Differenzen zerbrach. Nun ist es offiziell: George Clooney ist nach zwei Jahren Beziehung wieder Single. Am vorigen Mittwoch trat er gemeinsam mit Elisabetta Canalis an die Öffentlichkeit, um das Beziehungsaus zu bestätigen. In Sachen Trennungsgründe gaben sich die Beiden eher schweigsam – auch wann sie sich genau getrennt haben, wurde in dem Statement nicht verraten.

George Clooney in "Up in the Air" (Quelle: Amazon)
George Clooney in "Up in the Air" (Quelle: Amazon)

Verliebt – verlobt – verheiratet? Nicht mit George Clooney, denn der will laut eigener Ansage nie wieder heiraten! Frauen dürfen wieder hoffen, denn der smarte George Clooney war nicht nur viele Jahre einer der begehrtesten Junggesellen Hollywoods, nein- er wird es anscheinend auch immer bleiben. Der 49-jährige Hollywood- Schauspieler erklärte ganz aktuell im amerikanischen Fernsehen, dass er definitiv nie wieder vorhabe zu heiraten! Das wird ein herber Schlag in das hübsche Gesicht seiner italienischen Langzeitfreundin, die 32-jährige Elisabetta Canalis. Denn wenn man den Gerüchten trauen will, so habe die schöne Moderatorin keinen geringeren Traum als die (Ehe)Frau von George Clooney zu werden.