Artikel-Schlagworte: „Daniel Radcliffe“

Daniel Radcliffe in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" (Quelle: Amazon)
Daniel Radcliffe in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" (Quelle: Amazon)

Er ist sympathisch, sieht gut aus und hat mit gerade mal 21 Jahren die Taschen voller Geld. Daniel Radcliffe hat mit seiner Star-Besetzung als »Harry Potter« den direkten Einstieg ins Filmbusiness gefunden. Keine Skandale, kein Höhenflug – Radcliffe gilt bis heute als bodenständiger Schauspieler. Wohl gemerkt bis heute, denn nun kommt der Kino-Star vollkommen unerwartet mit einem brisanten Geständnis daher. Er war kurz vor einer Alkohol-Sucht! Aus dem kleinen »Potter« ist ein stattlicher junger Mann geworden. Daniel Radcliffe ist in all den Jahren seines Ruhms nie auffällig geworden, scheint den Trubel um seine Persönlichkeit gut weggesteckt zu haben. Äußerst lobenswert, wo doch so viele andere Jungsstars mit dem Hollywoodrummel so ihre Probleme haben.