Artikel-Schlagworte: „Boris Becker“

Auch wenn sie sich erst vor Kurzem von ihrem Ehemann Arne Quinze getrennt hat – das diesjährige Weihnachtsfest lässt sich Barbara Becker trotzdem nicht vermiesen. Wenn schon die letzte große Liebe nicht am Fest teilnehmen wird, dann eben der Ex-Ex und dessen Frau. Auf Boris und seiner Gattin Lilly ist eben Verlass, da können die Festtage ja nur gut werden. Wenn ein Beziehungs-Aus so kurz zurückliegt, wie das von Barbara und Arne Quinze, ist einem eigentlich gar nicht zum Feiern zumute. Doch da gibt es schließlich Kinder, die zumindest an Heiligabend eine intakte Familie vorfinden möchten.

Nun ist sie futsch, die 15 Millionen teure Villa. Eigentlich wollte Ex-Tennisprofi Boris Becker seine Villa ja schon längst verkauft haben, doch eine Pfändung kam seinen Verkaufsplänen zuvor. Nun, Rechnungen müssen nun einmal bezahlt werden – sonst ruft der Kuckuck. Das Leben kann ja so gemein sein! Da besitzt Boris Becker eine schicke 15-Millionen-Villa und niemand will sie haben. Schon seit geschlagenen vier Jahren versucht er seine Luxus-Finca auf Mallorca an den Mann zu bringen – jedoch ohne jeglichen Erfolg. Ist denn ein Ausblick auf’s Meer wirklich so wichtig?

Auch in der noch recht frischen Ehe von Tennis-Legende Boris Becker und seiner Frau Lilly Becker gibt es hin und wieder einmal Streit und auch Auseinandersetzungen. Dabei pflegen die beiden jedoch eine „gesunde Streitkultur“, so ließ Boris Becker ganz aktuell verlauten. Dabei hält der Ex-Tennisstar Boris Becker es für den „hohen“ Preis seiner Popularität, dass ihm immer wieder aufs Neue pikante Affären angehängt werden. Das kommt wohl auch nicht von irgendwo… und traf ja auch in der Vergangenheit auf ihn zu! Seine Frau Lilly Becker wisse jedoch damit gut umzugehen, berichtete der inzwischen 43-jährige Tennis-Profi gegenüber einer Zeitschrift in einem Interview.