So Undercover: Miley Cyrus schwer verliebt

Miley Cyrus in "Mit dir an meiner Seite" (Quelle: Amazon)
Miley Cyrus in "Mit dir an meiner Seite" (Quelle: Amazon)

Schauspielerin und Sängerin Miley Cyrus scheint derzeit aber wieder heftig verliebt zu sein! Sie schwebt sozusagen auf Wolke Nummer sieben. Der leider in der letzten Zeit sehr negativ in die Schlagzeilen geratene Jung-Star hat Schmetterlinge im Bauch. Kaum hatte sich das Gerücht um eine neue Liebe verbreitet, da haben sich doch gleich die Paparazzi im Griffith Park in Los Angeles auf die Lauer gelegt und siehe da – die hübsche Blondine Miley auch sogleich inflagranti beim Knutschen mit ihrem neuen Lover erwischt!

Teenie- Star Miley Cyrus scheint dabei aber ihrem alt gewohnten Beuteschema treu geblieben zu sein, denn der „Glückliche“ ist einmal wieder ein Schauspiel- Kollege, den sie am Set zu ihrem derzeitigen Film-Dreh „So Undercover“ kennen und vielleicht auch lieben gelernt hat. Ihr Filmpartner heißt Josh Bowman und ist 22 Jahre alt. Mit ihm schmuste Miley inniglich, sodass es eigentlich keine Zweifel mehr gibt – der Mann ist der Neue in Miley Cyrus’ Leben.

Miley Cyrus in Love

Auch ihren 21-jährigen ablegten Lover Liam Hermsworth lernte die junge Sängerin und Schauspielerin am Film-Set kennen. Vom Spätsommer 2009 bis zum August 2010 waren die beiden ein hübsches, junges Hollywood-Traumpaar. „Mit Dir an meiner Seite“ hieß der Streifen, bei dem sich Miley und Liam kennen und „lieben“ gelernt haben.

Doch auch der neue Freund Josh Bowman hat eine gleich bleibende Vorliebe, was seine Frauen angeht, denn sie sind stets prominent. So verbrachte der Ex-Rugby-Star Josh Bowman im Jahr 2009 einen romantischen Urlaub auf der Karibikinsel St. Lucia mit der skandalträchtigen Sängerin Amy Winehouse.

Was die Skandale betrifft, so kann der Jungstar Miley Cyrus locker mit Amy Winehouse mithalten. Wurde sie doch ganz frisch zur „Prominenten mit dem schlechtesten Einfluss auf Jugendliche“ auf Platz eins gewählt. Ob Miley allerdings so eine talentierte Musikerin wie Amy Winehouse ist, das dürfte doch eher bezweifelt werden…

Kommentieren