Rihanna & Britney Spears: “S&M”-Remix und neues Skandal-Video?

Rihanna - "Loud" (Foto: Amazon)
Rihanna - "Loud" (Foto: Amazon)

Na sowas! Eines der Top-Twittertrendthemen zum Wochenstart ist die neuerliche Kollaboration zwischen Rihanna und Britney Spears. Die beiden Pop-Diven beweihräuchern sich schon den gesamten Tag lang gegenseitig mit Komplimenten auf besagtem Micro-Bloggingdienst. Auslöser ist die im Radio in der “Elvis Duran’s Morning Show” frisch gelaunchte Neuversion von “S&M”, genau jenem Song, der vor allem durch sein Musikvideo für Furore sorgte. Die Meldung verbreite sich in Windeseile im Netz – und nun fordert die Fangemeinde nach der Radio-Premiere natürlich ein eigenes “S&M”-Remix-Video mit Rihanna und Britney!

Dass Rihanna und Britney Spears überhaupt schon gemeinsame Sache machen, kommt in der Tat für viele Fans überraschend – außer natürlich für den Promi-Blogger Perez Hilton, der laut eigenen Tweeds als allererster über das neue weibliche Gesangsduo der eher “verruchten Sorte” berichtete. Das Thema des Rihanna-Songs ist auch für die einstige Pop-Prinzessin Britney nicht ganz neu – in “I’m A Slave 4 U” schlug sie damals schon ganz ähnliche Töne an, und auch ihr Outfit im selbigen Videoclip dürfte einen kleinen Vorgeschmack darauf geben, was uns eventuell im neuen Rihanna & Britney Spears “S&M” Video erwartet, falls – ja falls – überhaupt eines erscheinen wird. Bisher geistert zu dem Remix nur eine Audio-Version im Netz – die gibt es übrigens hier.

Amazon.de Widgets

Rihanna auf “Loud”-Tour durch Deutschland

Wähend Britney mit diesem Intermezzo eifrig die Werbetrommel für ihr neues Album “Femme Fatale” rührt, bereitet sich Rihanna selbst gerade auf ihre große “Loud”-Tour durch Europa vor, die im kommenden August startet. Dabei legt Karibik-Schönheit ab Oktober auch einige Stopps in Deutschland ein! Am 25. Oktober tritt Rihanna in der Münchner Olympiahalle auf, danach geht es weiter nach Frankfurt (26. Oktober), Hannover (4. November), Leipzig (5. November), Köln (8. November) und Hamburg (4. Dezember). Die genauen → Tourdaten und Tickets gibt es hier ← auch noch einmal in aller Ausführlichkeit.

Kommentieren