Out Now: “Call My Name” – Single & Premium-Edition im Pietro-Style

"Call My Name" - Pietro Lombardi (Single-Cover: Amazon)
"Call My Name" - Pietro Lombardi (Single-Cover: Amazon)

Am Finalabend von DSDS 2011 stürmte “Call My Name” bereits die Downloadcharts der hiesigen Internetportale – ab heute ist auch die gleichnamige Single von Pietro Lombardi im Handel erhältlich, wahlweise auch in der Premium-Edition mit dem “Best of Pietro”-Bonusvideo. Setzt sich die Erfolgsstory der “Call My Name” Single an den Verkaufstheken fort, dürfte der DSDS-Siegersong bis zum Ende der Woche auch Platz 1 der Single-Charts erreicht haben. Der Hype um den diesjährigen Staffelsieger der erfolreichsten Casting-Show hierzulande ist auch wenige Stunden nach dem buchstäblichen Herzschlagfinale immer noch ungebrochen, noch während der laufenden Finalshow mit Pietro und dessen Herzensdame Sarah Engels brachten Fans die RTL-Homepage zum Erliegen, um sich den erneut von Bohlen selbst produzierten Song “Call My Name” auf ihre Rechner herunterzuladen – ein Novum in der nun schon fast zehnjährigen DSDS-Historie!

Doch es gab auch Kritik an der neuen DSDS-Siegersingle “Call My Name” – die Ähnlichkeit zum WM-Song “Marchin’ On” von One Republic, der während der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika auch hierzulande durch alle Radiostationen lief, ist unverkennbar. Hat der Poptitan etwas schamlos abgekupfert – und dazu noch bei einem der größten Sommerhits vom letzten Jahr? In Fankreisen ist derzeit eine heftige Debatte genau deswegen ausgebrochen. Pietro-Fans wird dieser Fakt aber nur wenig stören, zumal das Covern von einzelnen Musikpassagen in diesem Business mittlerweile fast schon Gang und Gäbe ist.

Die DSDS-Single “Call My Name” von Pietro ab sofort im Handel!

Gerade der Pietro-Style verleiht der “Call My Name” Single zudem eine individuelle Note, gespannt dürften nun alle DSDS-Fans auf das erste “Lombardische” Album warten, auf dem es auch mindestens zwei Duette mit Pietro und Sarah zu hören geben wird. Einen ersten Vorgeschmack gibt die am heutigen Dienstag frisch gelaunchte Single mit dem DSDS-Siegersong “Call My Name”, die ihr euch → hier kaufen ← könnt. Wer von Pietro Lombardi nicht genug bekommen kann, der sollte zu der → Premium-Edition ← greifen mit dem “Best of Pietro”-Bonusvideomaterial aus der gesamten achten DSDS-Staffel.

  • Das war mein erster Gedanke als ich das Lied das erste mal gehört habe. Der Bohlen hat nur den Refrain selbst gemacht den dieser ist absolut Bohlen typisch.

Kommentieren