O du schöne Weihnachtszeit: Adventskalender 2012 zum Selbermachen

Was versteckt sich nur hinter jedem Türchen? (Foto: Martin Schemm  / pixelio.de)
Was versteckt sich nur hinter jedem Türchen? (Foto: Martin Schemm / pixelio.de)

In den Geschäften werden sie gerade überall in den verschiedensten Variationen angeboten: Adventskalender 2012. Ein Kalender gehört zu Weihnachten wie der Tannenbaum und leckeres Gebäck. In dem man ihn selbst bastelt, stimmt man seine Liebsten noch mehr auf das Fest der Liebe ein. Dazu benötigt es nur etwas Kreativität. Adventskalender aus einem Schuhkarton: Um einen Adventskalender selber zu machen, gibt es viele Möglichkeiten. So lässt sich beispielweise aus einem alten Schuhkarton ausgezeichnet ein Kalender erstellen. In den Karton baut man mit Pappe 24 kleine Felder, in welche man Süßigkeiten oder kleine Geschenke legt. In den Deckel des Schuhkartons schneidet man 24 Türchen und packt den Schuhkarton in schönem Papier ein, verziert ihn mit weihnachtlichen Motiven und Schleifen und schon hat man einen persönlichen Kalender gebastelt.

Adventskalender 2012: Selbermachen oder Altbewährtes

Wer ungern mit der Schere umgeht, kann auch um eine kleine Tanne, einem Weihnachtmann oder einer anderen winterlichen Figur viele kleine Päckchen legen. Zum Inhalt nimmt man auch hier Süßes und hin und wieder ein kleines Geschenk. Die Päckchen nummeriert man dabei von 1 bis 24. Oder man fädelt an eine Schnur 24 Socken, die man ebenfalls mit Leckereien füllt. Wie sich sehen lässt, ist es nicht schwer, einen individuellen Adventskalender 2012 zu basteln und zu gestalten. Der eigenen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt und beim Auffüllen der Türchen kann man genau das Wählen, was dem zukünftigen Besitzer besonders gut gefällt. Somit ist ein selbst gemachter Adventskalender ein ausgezeichnetes Geschenk für die Kinder, den Partner und alle Menschen, die einem am Herzen liegen.

Wer nicht zu so kreativ ist und lieber auf das Altbewährte setzt, findet mit unserer Top 3 der besten Adventskalender 2012 sicherlich auch seinen Favoriten. Die ganz Kleinen stehn auch in diesem Jahr wieder auf Acrion und Verspieltes hinter den 24 Türchen in ihrem Weihnachtskalender. Auf Nummer sicher geht man, wenn man auf den Klassiker von Kinder mit der leckeren Schokolade aus dem Ü-Ei zurückgreift. Egal was die Vorweihnachtszeit mit sich bringt, ein Adventskalender gehört gerade für die Kiddies zur Einstimmung auf Heiligabend einfach mit dazu.

Unsere Top 3 der besten und originellsten Adventskalender 2012:

Platz Verpackung Kurzbeschreibung Zum Angebot
#1 Die Star-Wars-Welt im

Lego-Format; alles was das

Jungensherz begehrt hinter 24 Türchen.

#2

Süße Filly-Pferdchen, wohin das Auge

reicht – der wahr gewordene Traum

von jeder kleinen Prinzessin!

#3

Der Klassiker: Süße Überraschungen

zum Naschen hinter jedem Türchen -

so lässt man sich die Vorfreude schmecken!

Alle Adventskalender 2012 bei Amazon – hier klicken!

Kommentieren