Katy Perry beim Fremdknutschen erwischt

Katy Perry - "Teenage Dream" (Bildquelle: Amazon)
Katy Perry - "Teenage Dream" (Bildquelle: Amazon)

Ja, auch Prominente haben es im Leben nicht immer einfach. Da sind Katy Perry und ihr Traummann Russell Brand erst seit knapp sechs Monaten verheiratet und schon geht das Gerücht herum, dass Katy einen neuen Lover haben soll. Laut Bericht der Zeitschrift »In Touch« soll die Sängerin in Flagranti mit Benny Blanco, ihrem Produzenten, erwischt worden sein.

Dieses dunkle Geheimnis wurde ausgerechnet von ihrer Freundin Angela Summers ausgeplaudert. Diese behauptet nämlich, dass sie dabei war, als Katy und Benny während der Aufnahme von »California Gurls« hemmungslos miteinander geknutscht haben. Gegenüber dem australischen »NW«-Magazin berichtete Summers weiterhin, dass Katy vollkommen verrückt nach Benny war und ihre Augen bzw. ihren Mund nicht mehr von ihm lassen konnte. Diese Vermutung ist mehr als naheliegend, denn schließlich wurde erst vor Kurzem von einem anderen Insider erzählt, dass es in Perrys und Brands Ehe schon seit geraumer Zeit kriselt.

Ehekrise bei Katy Perry?

Auch vom Aussehen her soll der 23-jährige Produzent genau in das Beuteschema von Perry passen. Auffallend ähnlich sieht er vor allem Travie Mc Coy, einem Rapper, der Katy anständig den Kopf verdreht hat. Logisch, dass Katy da nicht widerstehen kann, besonders, weil es in ihrer Ehe gerade nicht so gut läuft. Zudem soll ihr Gatte hochkarätig von Kate Moss, seiner Ex, schwärmen von der er auch gerne mal erzählt, dass sie eine »Wahnsinns-Frau« sei. Kein Wunder also, dass Perry in die Arme eines anderen sinkt, auch wenn es sich hierbei um ihren Produzenten handelt.

Kommentieren