Kate Winslet: Verliebt in Multi-Millionär Ned Rocknroll

Zwei Mal hat sie sich bereits getraut doch keiner ihrer Ex-Männer schien ihre Liebe wirklich erwidern zu können. Nun, nachdem auch ihre Ehe mit Sam Mendes im März dieses Jahres scheiterte, sieht man die Kate Winslet endlich mal wieder glücklich. Der Grund: Ein neuer Mann ist in ihr Leben getreten. Ob sie in Ned Rocknroll einen Partner für’s Leben gefunden hat, wird sich erst noch rausstellen. Der Gute ist nämlich verheiratet. Die neue Liebe an ihrer Seite lässt sie endlich wieder lächeln. In Ned Rocknroll, dem Neffen eines bedeutenden Multimillionärs aus Großbritannien, scheint die Schauspielerin und Mutter zweier Kinder endlich einen liebevollen Partner gefunden zu haben.

Einziger Wermutstropfen: Der 33-Jährige ist verheiratet, zumindest noch auf dem Papier. Noch-Ehefrau Eliza Pearson soll sich jedoch schon vor Wochen von ihm getrennt haben. Doch ist ein Mann, dessen Ehe gerade einmal knappe 20 Monate hielt auch der perfekte Partner für die von Männern leidgeprüfte Kate? Schaut man sich die aktuellen Fotos der Zwei näher an, so ist die Antwort sicher: Ja, sie sind verliebt und die Liebe scheint wirklich echt zu sein. Doch schwirren am Anfang nicht immer Schmetterlinge im Bauch?

Liebespaar jettet um die Welt

Kate hat den neuen Traummann an ihrer Seite erst vor Kurzem kennengelernt. Doch auch wenn ihre Liebe so jung und frisch ist, ein erster gemeinsamer Auftritt ließ nicht lange auf sich warten. Ort der Bekenntnis war der Flughafen von San Francisco. Am vergangenen Sonntag den 16. Oktober 2011 zeigte sich das Liebespaar zum ersten Mal Händchen haltend der Öffentlichkeit. Verliebte Blicke, zärtliche Gesten – das Paar schien seine gegenseitige Zuneigung erst gar nicht verstecken zu wollen. Und nun, wo die ganze Welt von ihrer Beziehung weiß, jettet das Paar erst einmal um die Welt. Was gibt es auch Schöneres, als mit einer neuen Liebe frei wie ein Vogel durch die Welt zu reisen?

Kommentieren