Jesse James: “American Outlaw” – Enthüllungen über Sandra Bullock

Dieser Mann ist einfach untragbar, aber die Geister, die ich rief, die werde ich nicht mehr los! Was hat Jesse James noch so alles auf Lager, um seine Ex-Frau Sandra Bullock zu verletzten? Er hat doch wohl schon genug bei der Scheidung von der Oscar-Preisträgerin abkassiert! Jetzt plant der untreue Motorrad-Schrauber Jesse James angeblich ein Enthüllungsbuch über die gemeinsame Ehezeit mit seiner Ex-Ehefrau Sandra Bullock zu Papier zu bringen. Hat er der schönen Schauspielerin nicht schon genug angetan? Was musste Sandra Bullock wegen ihres untreuen Ex-Mannes Jesse nicht schon für Demütigungen durchstehen?

Die peinlichen, zahlreichen Betrugsaffären kamen erst im letzten Jahr in die Öffentlichkeit. Damit demütigte und verletzte er Sandra Bullock wohl mehr, als man ertragen kann. Nach diesen öffentlichen Demütigungen machte die Hollywood- Schauspielerin jedoch kurzen Prozess mit der Motorrad- Peinlichkeit und reichte umgehend die Scheidung ein. Da half auch kein Bitten und Betteln von Jesse James. Von da an war Adoptivsohn, der kleine Louis, nur noch der einzige Mann in Sandra Bullocks Leben. Er gab ihr Kraft und neuen Lebensmut.

Jetzt steht dem sympathischen Hollywood-Star jedoch schon wieder Ärger ins Haus. Laut des Internetdienstes „showbizspy.com“ soll Ex-Mann Jesse James ein Enthüllungsbuch über die gemeinsame Zeit mit Sandra Bullock geplant haben. Sein schmutziges Wäschewerk soll angeblich „American Outlaw“ heißen. Es soll noch in diesem Jahr auf den Markt geworfen werden. Darin will er pikante Intimitäten und auch ziemlich unschöne Details niederschreiben. Es ist wirklich traurig, dass Jesse James auch noch Monate nach der Scheidung finanziellen Profit aus der Ehe mit seiner Ex-Frau Sandra Bullock ziehen will. Eine Ehe, die wohl nur er selbst durch Lug und Betrug zerstört hat. Aber auch das wird Sandra Bullock wieder mit Würde tragen! Stil und Niveau sind eben nicht Jesse James’ Sache!

Kommentieren