Indira & Jay: Fake-Paar trennt sich

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de:
Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de:

Waren oder sind das wirklich echte Gefühle zwischen Jay Khan und Indira Weis? Die Mutter Indiras glaubt jedenfalls fest an die zärtliche Busch- Liebe. Während sich die Öffentlichkeit fragt: Echte Liebe oder einfach nur eiskaltes Kalkül? Die Ex-Dschungelinsassen Jay Khan und seine Dschungelromanze Indira Weis haben sich im australischen Busch kennen- und angeblich auch lieben gelernt. Als das mutmaßliche Urwald-Liebespaar auf dem Frankfurter Flughafen ankam, zeigten sie sich Händchen haltend den neugierigen Presseblicken. Sind da womöglich doch echte Gefühle im Dschungel-Spiel? Die beiden Hauptdarsteller sagen jedenfalls: „Ja!“ Beide Ex-Popstars wehren sich vehement gegen die Fake-Vorwürfe einer inszenierten Liebe.

Trotzdem- alles wirkte so unglaublich aufgesetzt, das demonstrative Pool-Geknutsche von Möchtegern-Tarzan und seiner Jane, die zärtlichen Streicheleinheiten… irgendwie waren die beiden stets bemüht, das Publikum von der Echtheit ihrer Gefühle zu überzeugen.

Da hatten sie aber die Rechnung ohne die blonde Buschnatter Sarah Knappik gemacht. Diese natterte nämlich ungeniert und ziemlich ungehalten ihre Zweifel darüber aus. Die Buschzicke klärte unverfroren die Buschgemeinschaft darüber auf, dass Spargel- Tarzan Jay auch sie vor der Urwald-Show bedrängt habe, einen auf Liebespaar zu machen, um besser bei den Fans punkten zu können.

Indira & Jay: Also doch nur ein Fake!

Da liegt natürlich die Vermutung sehr nahe, dass also auch die Liebe zwischen Jay und Indira nur vorgetäuscht wurde? „Ich glaube an die Liebe meiner Tochter zu Jay und freue mich auch sehr über ihr Glück. Er kommt aus demselben Kulturkreis, und das wollte ich auch immer. Meine Tochter hat die wahre Liebe verdient, denn sie hat in ihren früheren Beziehungen viel Negatives erlebt“, so versucht die Mutter der schönen Jane andere vom Gegenteil zu überzeugen.

Wenn aber da nicht die geflüsterten Szenenansagen und die nur wenig romantischen Absprachen von Indira & Jay wären. Diese lassen sich nämlich als „wahre“ Liebe nicht so wirklich gut verkaufen! Dann kommt noch hinzu, dass Tarzan seiner Jane nach der Busch-Rückkehr an diesem Dienstag bei der Veröffentlichung ihrer Comeback-Single „Hol de Radio“ in Bensheim nicht zur Seite stehen wollte. Stattdessen reiste der Urwald-Galan einfach weiter nach Berlin. Ein baldiges Wiedersehen – Fehlanzeige! Darauf müssen wir wahrscheinlich bis zum Nimmerleinstag warten… also, doch nur ein Fake!

Kommentieren