Eva Longoria: NBA-Star Tony Parker äußert sich zum Ehe-Aus

„Reden ist Silber – Schweigen ist Gold“. Diesen weisen Spruch haben sich der 28- jährige Basketball-Profi Tony Parker und die 35-jährige „Desperate Housewives“-Darstellerin Eva Longoria auf die Fahnen geschrieben – und wir finden das wirklich vorbildlich! Davon könnte sich so manches Pärchen, das sich erst im letzten Jahr getrennt hat, eine Scheibe abschneiden. Bei dem einstigen Hollywood-Traumpaar gibt es keine öffentliche Schlammschlacht. Ganz im Gegenteil, sie verlieren kein böses Wort übereinander, obwohl nach der überraschenden Trennung nach nur dreijähriger Ehe hinter vorgehaltener Hand Gerüchte über Affären seitens Tony Parkers kursierten. Angeblich soll Ehegatte Tony bereits schon kurz nach der Hochzeit angefangen haben, Eva Longoria zu betrügen.

Im November letzten Jahres trennte sich das Ehepaar nach nur drei kurzen Jahren. Nur einen Monat zuvor hatte Eva Longoria noch von ihrem „treuen“, „ehrlichen“ Ehegatten Tony Parker geschwärmt: „Ich mag die Sicherheit und den heiligen Status der Ehe. Sie ist einfach ein wunderbarer Bund“, so die noch Nichtsahnende.

Eva Longoria & Tony Parker: Alles nur Fassade?

Wie es wirklich hinter ihrer angeblich so perfekten Ehe-Fassade aussah, das weiß eigentlich keiner so genau, denn beide sollen diesbezüglich sehr verschwiegen sein… Umso verwunderlicher ist es nun, dass sich Tony Parker erstmals nach Bekanntgabe der Trennung zu Wort meldet: „Das Wichtigste ist, auch in diesen schweren Zeiten seelisch stark zu bleiben. Ich habe mich ins Basketballspielen geflüchtet, weil es das ist, was ich seit meiner Jugend am besten kann“, so der vielleicht ein wenig Reue empfindende französische Basketball-Profi. „Auch bei meinen Teamkollegen habe ich Halt gefunden, ebenso wie bei meiner Familie. Meine Familie war dabei die ganze Zeit für mich da“, so der angeblich „untreue“ Mustergatte Eva Longorias.

Die Trennung soll laut eines Freundes auch nicht an Tony Parker spurlos vorüber gegangen sein. „Er hat sich verändert. Er ist extrem zurückhaltend, wenn er von der Trennung erzählt“, so der plaudernde Eingeweihte. Trotzdem – die Art und Weise, mit der das Ex-Paar mit der sicherlich schmerzhaften Trennung umgeht, ist schon absolut vorbildlich. Das sollten sich mal die vielen Trennungs-Paare Hollywoods zum Leitbild machen!

  • [...] Die Scheidungsmeldung wurde von den Sprechern beider Promis offiziell bestätigt. Schauspielerin Eva Longoria und der „NBA“-Spieler Tony Parker ließen sich am Freitag den 28. Januar 2011 in einem Texanischen Gericht scheiden. Im letzten Jahr im November hatte Eva Longoria nach dreijähriger Kurzzeit- Ehe die Scheidung eingereicht. Der Grund: „unüberbrückbare Differenzen“. [...]

Kommentieren