Eva Longoria: Blitz-Scheidung von NBA-Star Tony Parker

Das einstige Traumpaar ist nun ganz offiziell geschieden! Die Blitzscheidung von „Desperate Housewive“ Eva Longoria und des Basketball-Profis Tony Parker ist amtlich besiegelt. Es gab viele Gerüchte um angebliche Affären ihres jetzigen Ex-Gatten Tony Parker. Eine Trennungsschlacht gab es jedoch zu keiner Zeit während der eigentlichen Trennungszeit. Jetzt ließ sich das Hollywood-Expaar ruhig und vor allem friedlich in Texas scheiden.

Die Scheidungsmeldung wurde von den Sprechern beider Promis offiziell bestätigt. Schauspielerin Eva Longoria und der „NBA“-Spieler Tony Parker ließen sich am Freitag den 28. Januar 2011 in einem Texanischen Gericht scheiden. Im letzten Jahr im November hatte Eva Longoria nach dreijähriger Kurzzeit- Ehe die Scheidung eingereicht. Der Grund: „unüberbrückbare Differenzen“.

Schnell kursierten Gerüchte über die „wahren“ Details der Trennung. Ehemann Tony Parker soll notorisch fremdgegangen sein. Dem Basketball-Profi wurde eine Affäre mit der Frau seines Kollegen Brent Barry nachgesagt. Aber auch Eva Longoria wurde mit Seitensprünge in Verbindung gebracht. Die schöne Schauspielerin soll angeblich mit dem Bruder von Penelope Cruz, Eduardo, ein Verhältnis begonnen haben.

Eva Longoria & Tony Parker: Scheidung ohne Schlammschlacht

Wie die New Yorker Tageszeitung „DailyNews“ berichtete, so scheint die Promi-Trennung trotz aller üblen Berichterstattung ruhig und friedlich über die Bühne gegangen sein. Man sah die beiden sogar in den vergangenen Monaten immer wieder sehr harmonisch bei gemeinsamen Treffen miteinander reden. Die Informanten von „DailyNews“ berichteten dem Klatschblatt außerdem, dass die Scheidung „sehr freundschaftlich“ besiegelt wurde. Alle damit verbundenen Angelegenheiten konnten zu aller Zufriedenheit geklärt werden.

Für die schöne Schauspielerin Eva Longoria war es bereits schon die zweite Ehe. Von 2002 bis 2004 hatte sie eine Kurzzeit-Ehe mit Tyler Christopher. Eva Longoria scheint bei der Wahl ihrer Männer kein wirkliches Glück zu haben.
Trotzdem, die Schöne scheint es doch gelassen zu nehmen: „Ich und meine andere Lieblingslatina Sofia Vergara bei den SAG-Awards“, so twitterte die Desperate Houswive“ schon wieder am Wochenende in bester Laune.
Na dann Eva- auf ein Neues!

Kommentieren